Goldliguster immergrüne Goldliguster 

                                       Goldliguster

Goldliguster
GoldligusterHeckeGoldliguster

Goldliguster Ligustrum ovalifolium Aureum

Die Firma Plantenwelt bietet Ihnen die Goldligusterhecke an

Der gelbbunte immergrüne Goldliguster 

Die Pflanze Goldliguster ist mit ihrer Leuchtkraft eine attraktive Hecke  Gartengehölz. Sie wächst bis zu 3 Meter hoch.Die Gold Liguster hat eine sehr gute Schnittverräglichkeit und deshalb ist Sie gut formbar.

Sie verträgt sehr gut sonnige bis halbschattige Lagen.

Nicht zu vergessen als Hinweis

Die Pflanzung immer als Ausgangsgrösse 2  bis 3 Meter zu beachten je laufender Meter.

Die Pflanze wurde im Topf gezogen Somit kommt es auch nicht zur Störung der Wurzel. Die Pflanze kann man im Sommer und Winter pflanzen.Bei trockener Witterung darauf achten das die Bewässerung im Sommer sichergestellt wird.

Sollte die Pflanze im Container angeboten werden kann man die Goldligusterhecke immer anpflanzen.

 

Kurzbeschreibung

Heimat: Japan
Wuchs: kleiner Strauch bei uns bis zu 3,00 m
Blätter: immergrün, grün mit leuchtend gelbem Rand, in harten Wintern wird ein Teil der Blätter abgeworfen. Pflanzen treiben dann zügig zu Beginn der neuen Vegetationszeit kräftig wieder aus.
Blüten: weiß im Juni – Juli
Standort: sonnig – absonnig
Boden: nahrhafter, durchlässiger Boden von trocken bis feucht,
Härte: gut frosthart, wirft in sehr kalten Wintern teilweise Blätter ab, treibt dann aber gut wieder durch
Verwendung: Einzelstellung, Hecken, extrem schnittverträglich

Mein Ratgeber

Die 10 kostenlosen tipps sind von mir in einen Ratgeber verfasst worden. Laden Sie ihn einfach runter. Fragen oder Wünsche dann melden Sie sich gerne bei mir.

Mir ist bewusst nicht Mensch konnte in der Natur aufwachsen umgeben von einem sehr grossen und tollen Garten. Es ist mir ein Herzenswinsch so viel als nöglich darüber zu schreiben  oder mit Ihnen darüber zu schreiben.

10 Tipps für deinen Garten kostenlos

Interessieren Sie sich mehr für das Thema thuja hecke? Dann klicken Sie hier. Finden Sie den Beitrag kirschlorbeer hecke interessant, können Sie sich hier weiter informieren. Werfen Sie auch gern einen Blick auf unseren neuesten Beitrag ligusterhecke, den Sie hier finden.

Hier geht’s wieder nach oben zum Anfang von Hecke Pflanzen

Hier geht es direkt zum Produkt

Teile diesen Beitrag