Heckenpflanzen Hecken mit essbaren Früchten

Hallo ihr Lieben da draussen heute möchte ich ein besonderes Thema reinbringen.

essbare Blüten und Blätter Wildfrüchte

 

 

 

 

 

 

 

Als Kind war das für mich ganz logisch da ich so aufgewachsen bin. Vom Wald oder Früchte aus der Natur zu essen war. für mich so normal wie für andere Kaffee trinken. Erst durch das Erwachsen werden und hinaus in die weite Welt habe ich schnell gemerkt die meisten Menschen wissen das gar nicht.

Lass mich  mal dazu was schreiben.

Natürlich spielt bei den Heckenpflanzen die Optik eine grosse Rolle.Dabei darf man sagen einige Pflanzen haben besonders schöne Blüten. Dazu zählt in jedem Fall die Felsbirne. Eigenschaften .

  • robuste heimische Art
  • zahlreiche weiße Blüten im Frühjahr
  • ab Juli essbare schwarze Beeren
  • Vogel Nährgehölz, bienenfreundlich
  • attraktive Herbstfärbung

Sehr früh blühen die  Kornelkirsche sie haben auch eine attraktive Herbstverfärbung.  Dazu gehören auch die Berberitze, die ein rötliches Laub hat. Optisch ansprechend sind aber auch einige Fruchtstände von bestimmten Heckensträuchern wie jene von Sandorn.

Cornus Mas, Kornelkirsche, Rote Beeren

 

Vorteile

Die Pflanzen kann man Alle essen sind ungiftig . Sie Alle bringen optische Reize in die Hecken.Als Kombination ist es auch möglich reine Zierpflanzen wodurch vor allem die optische Vielfalt erreicht wird.Léčivé ovoce, kterému svědčí přemrznutí - Magazinzahrada.cz

Hinweis

Sollten Sie Wert darauf legen auf spätere Optik dann sollten Sie die Sie gestaffelt die Fruchtfolge stattfinden kann.

Sehr früh blüht nicht nur die Kornel Kirsche alleine nein sondern auch die Zaubernuss. Die Kornel Staude ist bei den ersten Stauden dabei die im Herbst früh geerntet werden kann.

Wer kennt den Holunder nicht auch der gehört mit seinen dunklen Beeren und  üppigen Trauben dazu.

Typische Beerensträucher

Heidelbeere, Himbeere oder Johannisbeere können ebenfalls Heckenpflanzen mit essbaren Früchten, die eine Hecke hervorragend ergänzen, und bieten auch eine optische Vielfalt.

 

 

 

Geeignete Bestäuber

Darauf zu achten ist das später genügend Bestäuber vorhanden sind.Sehr wichtig damit anderen Pflanzen keine Konkurrenz gemacht wird.

Wildfrüchte sind begehrt als die sogenannten Bestäuber.

Regel Heckensträucher

Alle Heckensträucher die auch Früchte tragen brauchen Insekten die sogenannte Wildbiene die Sie bestäuben.Natürlich auch andere Insekten die Nektar suchen.

Was zu sagen ist das auch die Honigbiene ein wichtiger Bestäuber ist. Sie sucht eigentlich meist ein üppiges Nahrungsangebot und fliegt meistens nur ausgedehnte Heckenbereiche an wo Sie grosse Vielfalt an Futter findet und ausreichend.

Hier geht es direkt zum Produkt

 

 

Teile diesen Beitrag